Musikschule Allegro
Parkbühne Fürstenwalde
AllegroEVENT
Kinderklangwelt Katrin Liebsch
Kinderklangwelt
HomeKontakt
Anmeldung
Lehrorte
Kursplan
Seminare
Inhouse
Gebühren
Kontakt
Partner
Jobs
Sponsoren
Docemus Privatschulen
Allegro® Musik
Vorschulkinder
Kinderyoga
Kindergeburtstag
Musikschule Allegro
Kinderklangwelt mit Katrin Liebsch

Die MUSIKALISCHE VORSCHULE

In diesem Kurs, der speziell für Kinder gedacht ist, die im nächsten Sommer zur Schule kommen oder auch gerade in die Schule gekommen sind, geht es musikalisch um Sachunterricht, Mathematik und andere Naturwissenschaften und auch um erste Erfahrungen an verschiedenen Instrumenten. Spielerisch und trotzdem lehrreich mit viel Spaß vermittelt Ricardo den Kindern Allgemeinwissen und Fähigkeiten, die für die Schulzeit wichtig sind.

Der Kurs findet immer mittwochs (NEU) und donnerstags um 17:00 Uhr für 45 Minuten (ohne Eltern) statt.

Am 01.09.2021 starten wir den Kurs am Mittwoch NEU und freuen uns über viele Anmeldungen!

KINDERKLANGWELT

ELTERN-KIND-GRUPPEN (ab 2 Jahre bis zur Einschulung)

Wir werden in diesem Kurs den Jahreskreis näher beleuchten. Den aufblühenden „Frühling“, den warmen „Sommer“, den bunten „Herbst“ und den weißen „Winter“, natürlich auch die besinnliche Adventszeit und Ostern. Die Kinder werden selbständiger und erproben ihr bereits Gelerntes bei Rhythmik- und Sprachspielen, Tänzen, Klanggeschichten, Rollenspielen, Bewegungsgeschichten (auch Kinderyoga), Instrumentalspiel uvm.

Und zur Unterstützung helfen Mama, Papa, Oma oder Opa, die sich in den Musikstunden auch noch einmal wie Kinder fühlen können.

Die Kurse findet derzeit montags um 17.00 Uhr und dienstags um 16.00 Uhr (NEU) und 17.00 Uhr jeweils für 45 Minuten in Fürstenwalde statt.

KINDERKLANGWELT

KINDERKLANGWELT IN DER KITA (ALTERSGEMISCHTE GRUPPEN)

Zu diesem Kurs für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in Fürstenwalde und im Landkreis Oder-Spree, der auch „Elementares Musizieren“ genannt wird, gehört zuallererst das Singen: Jede Stunde werden alte Lieder wiederholt und neue erlernt. Die Auswahl der Stücke bezieht sich in erster Linie auf Feste und den Jahreskreis. Mit der Stimme kann man nicht nur singen, sondern auch die verschiedensten Geräusche und Instrumente imitieren. Gleichzeitig wird die Fantasie des Kindes angeregt, wenn es mit sprachlichen Mitteln die Umwelt (Natur, Technik, Tiere) nachahmt. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Unterrichts ist das Orff'sche Instrumentarium. Die leicht zu handhabenden Instrumente wie Glockenspiel, Triangel, Becken, Klanghölzer etc. bilden ein einfaches rhythmisches und harmonisches Fundament für die Lieder und geben den Kindern Gelegenheit, selbst Musik zu machen und die im Unterricht verwendeten elementaren Instrumente kennen zu lernen. Die Instrumentenkunde ist eng verflochten mit dem Instrumentalspiel und Musikhören. Darüber hinaus kommt natürlich auch die körperliche Aktivität nicht zu kurz.

Unsere Kita-Kurse finden Sie im Kursplan!

KINDERKLANGWELT

KOSTENLOSE SCHNUPPERSTUNDE

Sie können bei uns jederzeit eine kostenlose Schnupperstunde vereinbaren. Nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular oder rufen Sie uns an:
Telefon 03361-30 31 60


Hegelstraße 2 - 15517 Fürstenwalde/Spree - Tel.: 03361-303160Impressum